Anwaltskanzlei Pietsch & Kollegen, Wallstraße 12a, 31134 Hildesheim

Wir vertreten im Wesentlichen

Privatpersonen, Freiberufler und mittelständische Unternehmen im Zivilrecht (z.B. Arbeitsrecht, Familienrecht, Mietrecht sowie Baurecht), aber auch Forderungsinkasso gehört zu unseren regelmäßigen Tätigkeiten. Neben der Beratung und Rechtsgestaltung führen wir zahlreiche Prozesse, im Wesentlichen vor den regionalen Amts- und Landgerichten um Hildesheim und Hannover, gleichwohl sind wir gelegentlich auch überregional tätig. Auch Mandate des Sozial- sowie des Verwaltungsrechts sind bei uns in guten Händen. Wir bearbeiten Ordnungswidrigkeiten, vertreten Sie in Führerscheinsachen oder vor dem Strafgericht.

Unsere Philosophie

Wir werden Ihnen zuhören, Ihre Probleme erforschen und Lösungen finden. Über die Erfolgsaussichten Ihrer Rechtsstreitigkeiten/Anliegen werden wir Sie aufklären.

Hat Ihr Rechtsstreit beispielsweise keine Aussicht auf Erfolg, teilen wir Ihnen dies mit. Auch weisen wir Sie darauf hin, sollten ernste Probleme zu berücksichtigen sein.

Auf Wunsch informieren wir Sie vor Beauftragung umfassend über die auf Sie zukommenden Kosten und erklären Ihnen die Risiken der Rechtsverfolgung. Vor jedem weiteren Kosten auslösenden Schritt holen wir zuvor Ihr Einverständnis ein. Wir führen die Korrespondenz mit Ihrer Rechtschutzversicherung.

Wir informieren Sie stets über den aktuellen Stand des Rechtsstreits. So erhalten Sie selbstverständlich alle ein- und ausgehenden Schreiben in Kopie. Über unser Büro sind wir während unserer Geschäftszeiten erreichbar. Wir rufen Sie selbstverständlich umgehen zurück, sollten wir einmal nicht vor Ort zur Verfügung stehen. Im Falle der Abwesenheit hat jeder von uns einen Vertreter, der in Notfällen in Ihrer Sache reagieren kann.

Wir bemühen uns um sinnvolle kostengünstige Lösungen, wir verhandeln Vergleiche und vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich, deutschlandweit vor allen Amts- Land- und Oberlandesgerichten sowie den Sozial-, Finanz- und Verwaltungsgerichten.

Auch streitvermeidend sind wir gerne tätig! Wir unterstützen bei Vertragsverhandlungen, prüfen Ihre Vereinbarungen und klären Sie über deren Risken auf. Wir beraten bei allen wichtigen Schritten im Leben, sei es bei der Ehe, beim Hausbau oder der Existenzgründung.

Wir sind unabhängige Berater. Anders als Banken und Versicherungen bekommen wir unser Geld nur von Ihnen und erhalten keine Provisionen von Dritten. So können wir unabhängig sein und ausschließlich ihre Interessen vertreten.

Wir sind verschwiegen. Als Berufsgeheimnisträger kann uns niemand zwingen etwas über Ihren Rechtsstreit preis zu geben, was Sie nicht wünschen.

Wir sind loyal. Wir vertreten keine widerstreitenden sondern ausschließlich Ihre Interessen.

Downloads

 In unserem Servicebereich möchten wir Ihnen einige Formulare zum freien Download bereitstellen. Die Dateien stehen Ihnen im Format PDF zur Verfügung.

Mandanteninformation

Aufgrund der Richtlinie 2006/123/EG vom 12.12.2007 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (ABl. L 376 vom 27.12.2006, S. 36)
sind wir verpflichtet, Sie über die nachfolgenden Details zu informieren, die wir Ihnen zum Download zur Verfügung stellen.

Aufnahmebogen

Für die Bearbeitung eines Mandats benötigen wir einige Angaben von Ihnen, die wir selbstverständlich vertraulich behandeln.
Den Mandantenaufnahmebogen erhalten Sie

Vollmacht

Damit wir für Sie handeln können benötigen wir eine Vollmacht. Eine Vollmacht kann grundsätzlich mündlich erteilt werden. Für bestimmte Rechtsgeschäfte (z.B. einseitige empfangsbedürftige Willenserklärungen) benötigen wir aber schriftliche Vollmachten. Insbesondere auch im Klageverfahren und als Nachweis gegenüber dem Gegner. Sie können unsere Vollmacht herunterladen, ausfüllen und unterschreiben. Bitte schicken Sie uns dann das Original zu.

Beratungshilfe

Falls Sie sich außergerichtlich einen Anwalt nicht leisten können, können Sie Beratungshilfe in Anspruch nehmen. Das Antragsformular können Sie sich hier herunterladen. Das Merkblatt mit Hinweisen und Ausfüllhilfen ist diesem Antrag beigefügt. Bitte denken Sie an die Nachweise, die dem Antrag als Anlagen beigefügt werden müssen. Beratungshilfe gibt es nicht für die Vertretung im Strafverfahren.

Prozesskostenhilfe

Die Prozesskostenhilfe ist ähnlich der Beratungshilfe nur für die gerichtliche Vertretung. Die Prozesskostenhilfe deckt die Anwalts- und Verfahrenskosten mit einem reduzierten Satz. Aber Vorsicht! Prozesskostenhilfe ist kein Geschenk, verbessert sich ihre finanzielle Situation, müssen Sie die Beträge zurückzahlen. Auch die Anwälte bekommen dann nachträglich ihre regulären Gebühren. Verlieren Sie den Prozess, werden Sie mit den Kosten der Gegenseite belastet. Falls Sie Prozesskostenhilfe in Anspruch nehmen wollen, hier das Antragsformular mit Merkblatt und Ausfüllhilfe. Bitte denken Sie an die Nachweise, die dem Antrag als Anlagen beigefügt werden müssen.